Bun Cuffs: Diese Dutt Frisur wirst du lieben!

Deine Dutt Frisur langweilt dich? Dann haben wir hier die wohl beste Nachricht des Tages für dich. Du musst deine Haare nicht gleich abschneiden oder dich an aufwendigen Flechtfrisuren versuchen, um einen neuen Look zu bekommen.  Alles, was du brauchst, ist ein Bun Cuff. Was für ein Ding?

Der Bun Cuff ist eine Art Manschette oder Schelle, die du einfach um die Haare legen und dann verschließen kannst. Und schon bekommt deine sonst eher simple Dutt Frisur ein tolles Upgrade und sieht richtig cool aus. Erfunden hat ihn die Starfriseurin Jen Atkin, die schon Madonna, Emma Stone, Jennifer Lopez , Khloe Kardashian, Jessica Alba, Katy Perry und zig andere Promis für große Auftritte stylte. Ihre Bun Cuffs sind Teil einer ganzen Haarschmuck Serie, die mit dem Schmucklabel Chloe + Isabel entstanden sind.

Wir können uns gar nicht entscheiden, welches Modell wir am schönsten finden – am liebsten hätten wir gleich alle. Bislang werden die Bun Cuffs leider nicht nach Deutschland geschickt. Wir sind uns aber sicher, dass der Trend auch bald zu uns schwappt und wir unsere Dutt Frisur dann auch mit den hübschen Schmuckstücken pimpen können. Bis dahin könnt ihr euch noch ein wenig inspirieren lassen. Hier kommen unsere liebsten Dutt Frisuren mit Bun Cuff.

  Ein von Alanna (@candibyalanna) gepostetes Foto am

  Ein von Nadia (@boutiqueoud) gepostetes Foto am