Celly Bag: Warum Handytaschen plötzlich cool sind

Foto: Dominique Charriau/Getty Images

Vom Laufsteg auf die Straße: Die Celly Bag wird immer beliebter. // Foto: Dominique Charriau/Getty Images

Habt ihr schon von der Celly Bag gehört, die jetzt alle haben wollen? Als wir hörten, dass es sich dabei um eine Handytasche handelt, haben wir auch erst einmal geschluckt. Vermutlich weil man automatisch an diese gruseligen Taschen denkt, die man sich an den Gürtel schnallen kann. Doch als wir dann ein paar Modelle zu Gesicht bekamen, waren wir verzückt und uns sicher: So eine brauchen wir! Unbedingt! Auf jeden Fall!

Celly Bag ist die Kurzform von Cellphone Bag, also Handytasche, und hat nichts mit der berühmten und sündhaft teuren Kelly Bag von Hermès zu tun. Wie der Name schon sagt, bieten die Mini-Taschen gerade mal Platz für das Smartphone und vielleicht noch eine Kreditkarte, einen Lippenstift oder Kaugummis. Und mal ganz ehrlich: Gerade wenn man ausgeht, braucht man doch auch nicht mehr! Die kleine Tasche ist übrigens auch ein super Ersatz für eine Clutch, denn sie kommt mit einem Trage- oder Schulterriemen daher. Wer also keine Lust hat, seine Clutch den ganzen Abend in den Händen zu halten oder unter den Arm zu klemmen, ist mit einer Celly Bag bestens beraten. Und das Allerbeste: Die kleinen Mini-Taschen sind nicht nur praktisch, sondern sehen auch noch richtig stylish aus.

Hier kommen unsere Favoriten der Celly Bag:

tory-burch-poppy-red-novelty-mini-phone-leather-crossbody-bag-red-product-0-136786641-normal

Foto: PR

Guck mal, wer da das Handy hält: Es ist die“Novelty Mini Phone Cross Body Bag“ von Tory Burch. Mit einem extra Fach für die Kreditkarte auf der Rückseite. Niedlich und nützlich!  Über www.shopbob.com

 

building-block-black-phone-sling-black-product-2-512008034-normal

Foto: PR

Kleine Schwarze: Die Celly Bag „Phone Sling“ von Building Block passt sowohl zu eleganten als auch zu schlichten Outfits. Über www.lyst.com

furla3024239538_q1_1-0

Foto: PR

An die Kette gelegt: Die „Babylon Phone Bag“ von Furla in Korallrosa mit goldenem Schulterriemen gibt man so schnell nicht wieder her. Über www.lyst.com

ss16ewnx14_isobel_phone_crossbody_457_denim_blue_a

Foto: PR

Oho Boho: Die „Isobel Phone Crossbody“ von Rebecca Minkhoff kommt mit hübschen Details wie zwei Quasten und einem geflochteten Lederriemen daher.

1046963_1

Foto: PR

Doppelt gut: Die „Jane mini fringed suede bag“ von Chloé kann sowohl am Ring getragen werden oder mit dem Riemen über die Schulter gelegt werden, über www.matchesfashion.com