#MyBeautyMySay: Schluss mit Vorurteilen

Zu dick, zu dünn, zu maskulin, zu alt, zu stark geschminkt – bei dem, was Frauen sich alles über ihr Aussehen anhören müssen, kann man eigentlich nur den Kopf schütteln. Dass bei so einer oberflächlichen Betrachtung schnell mal wichtige Eigenschaften in den Hintergrund geraten, ist ohnehin klar. So passiert es zum Beispiel ganz schnell, dass wir statt der hart schuftenden, alleinerziehenden Super-Mama, nur eine Frau sehen, die keine Zeit hatte, sich die Nägel zu machen.

Kein Wunder also, dass eine Umfrage der Pflegemarke Dove ergeben hat, dass nur vier Prozent aller Frauen weltweit sich selbst als schön bezeichnen würden. Verrückt, oder? Und leider gar nicht so überraschend, wenn man bedenkt, dass Frauen ständig auf ihr Äußeres reduziert werden. Gleichzeitig wird das Schönheitsideal der Gesellschaft  immer unrealistischer – Stichwort Size Zero.

Die neue Kampagne von Dove macht genau darauf aufmerksam: Unter dem Motto #MyBeautyMySay erzählen neun Frauen davon, wie sie mit ihrem Äußeren bei anderen anecken – und dass es ihnen egal ist. Ein starkes Video, was Mut macht, sich selbst schön zu finden! Daumen hoch!