Photobomb: Tom Hanks schleicht sich ins Hochzeitsbild

Stell dir vor, du hast geheiratet, machst mit deiner Hochzeitsfotografin gerade romantische Bilder im New Yorker Central Park und plötzlich taucht Tom Hanks auf. Das allein wäre schon ziemlich aufregend – wann kommt man einem berühmten Schauspieler schon mal so nahe? Aber der „Forrest Gump“-Darsteller setzte noch einen drauf. Er marschierte schnurstracks auf das Hochzeitspaar zu, gratulierte den beiden und posierte dann noch für ein paar Fotos.

Tom Hanks machte den beiden aber noch eine weitere Freude. Er zückte sein Handy, machte ein Selfie von sich mit dem Brautpaar und veröffentlichte es wenig später auf seiner Twitter-Seite mit den Worten: „Elizabeth and Ryan! Congrats and blessings! Hanx.“

Hochzeitsfotos sind ohnehin etwas Besonderes. Aber wir sind uns sicher, dass diese Begegnung und die daraus entstandenen Bilder den Frischvermählten für immer im Gedächtnis bleiben werden. Super sympathische Aktion von Tom Hanks!