#TakeHerHoodie: Darum tragen Männer jetzt Frauenpullover

TakeHerHoodie: Männer rächen sich für ihre gestohlenen Sweater. // Foto: www.instagram.com/sdk_fit/

#TakeHerHoodie: Dieser Sweater gehört eindeutig seiner Freundin! // Foto: www.instagram.com/sdk_fit/

Es vergeht kaum ein Tag, an dem es nicht eine neue Hashtag-Challenge gibt. Mal für den guten Zweck, wie z. B. lackierte Fingernägel bei Männern, mal einfach nur zum Spaß, wie diese neueste Variante names #TakeHerHoodie.

Dabei geht es schlicht darum, dass Männer sich an ihren Frauen rächen, da diese immer deren Hoodies anziehen. Hups, da fühlen wir uns gerade ein klitzekleinesbisschen erwischt. Die Sweater unserer Göttergatten sind aber auch einfach zu bequem! Und meistens schön groß, so dass man sich herrlich darin einkuscheln kann. Und wenn sie dann auch noch nach IHM riechen – HERRLICH!

Was die Männer dazu sagen, hat uns natürlich bislang nicht interesiert. Und dafür rächen sie sich nun, in dem sie unsere Hoodies anziehen und die Fotos davon mit dem Hashtag #TakeHerHoodie veröffentlichen. Natürlich nur mit einem Augenzwinkern. Denn das  Beste an der Aktion: Unsere Pullis sind den Herren meistens viel zu klein und zu eng, so dass die Bilder super witzig sind. Seht selbst!