Trendy Dublin: 10 Fashion-Tipps für dein Handgepäck

Was muss ins Handgepäck für den Dublin-Urlaub? Packe mit unseren 10 Fashion-Tipps.

Was muss ins Handgepäck für den Dublin-Urlaub? Packe mit unseren 10 Fashion-Tipps. // Foto: kizilkayaphotos / iStock

Der Street Style Dublins ist eher rockig und edgy. Er wird dir bestimmt gefallen. Für einen wandelbaren Look brauchst du gar nicht so viele Kleidungsstücke, wenn du einen Kurztrip oder ein paar Tage Urlaub planst. Clever gepackt, bekommst du alles in deinem Koffer unter, den du als Handgepäck mit in den Flieger nimmst.

Dublin ist trendy, aber man zeigt sich dort in einem entspannten Style. Selten kleiden sich die Hipster der irischen Hauptstadt übertrieben sexy oder in gewollt verrückten Fashion-Outfits, um partout aufzufallen. Es geht vielmehr darum, immer gut und passend angezogen zu sein. Aber denk dran: Irland ist für sein „4-Jahreszeiten-an einem Tag-Wetter“ bekannt. Für dich und dein Reisegepäck für einen Kurztrip nach Dublin heißt das Zauberwort also: Layern!

Sonne und Regenwolken über der Half-Penny-Bridge in Dublin.

Sonne und Regenwolken über der Half-Penny-Bridge im irischen Dublin. // Foto: Angelafoto / iStock

Im Herbst und Winter erwarten dich immer mal heftige Regenschauer und kräftige Stürme, die sich aber ganz schnell wieder abwechseln mit herrlichstem Sonnenschein. Hier haben wir die 10 besten Fashion-Tipps für deine Reisegarderobe zusammen gestellt, damit du genau das Richtige für deine style journey to Dublin im Handgepäck dabei hast:

  1. wärmende Daunenjacke
  2. Ankle Boots, die Regen aushalten oder kurze Gummistiefel
  3. Regenjacke oder wasserabweisender Trenchcoat
  4. eine dunkle Skinny Jeans
  5. langärmlige T-Shirts
  6. Motiv-Sweater
  7. Karohemd
  8. Anthrazitfarbener Pullover aus Kaschmir
  9. Sommerkleid mit hübschem Print
  10. Leggings

Wenn du diese 10 Fashion-Tipps beherzigst und diese Basics im Handgepäck hast, dann kannst du locker layern, was das Zeug hält. Wir empfehlen noch einen faltbaren Mini-Regenschirm, der nicht gleich kaputt geht, einen stylishen Tagesrucksack und neben hübscher Unterwäsche und einem Pyjama noch ein Paar Wollsocken und einen Schal.

Zieh dich warm an, Dublin, wir kommen!

Und so hat Bloggerin Janina Who (loveandurban.com) ihr Handgepäck für ihre „style journey to Dublin“ gepackt: