YES – You can! 5 Stylingstipps von Plus Size Bloggerinnen

Off-Shoulder Ein toller Trend für alle Plus-Size Girls! // Foto: instagram/ jenesaisquoithe

Off-Shoulder Ein toller Trend für alle Plus-Size Girls! // Foto: instagram/ jenesaisquoithe

Mit fünf, zehn oder 20 Kilo mehr auf den Rippen werden einem plötzlich ganz neue Styling-Regeln auferlegt. Man kann auf einmal angeblich kein bauchfrei mehr tragen, kurze Röcke schicken sich nicht und enge Teile oder Muster passen nicht mehr zu einem.

Sagt wer?

Wer sagt eigentlich, dass plötzlich andere Regeln gelten, nur weil man sich gerade so schlecht in eine Schublade pressen lässt? Wir haben uns fünf Trends rausgesucht, die ganz hervorragend an kurvigen oder eben auch Plus Size Ladys aussehen.  Because we can!

Bikinis

Es gibt inzwischen so wunderbare Bikini-Formen, die auch echte Kurven an den richtigen Stellen bedecken. Fern ab von mikroskopisch kleinen Triangeltops, aus denen alles über Körpchengröße A sofort wieder herauskullert. Stattdessen coole Farben, trendy Schnitte und „Haben-Wollen“-Momente

Last day at the beach in my swimsuit from @everythingcurvyandchic and @essiegolden from @rebdolls… I love it… ? by @rnicholeross

Ein von Jeniese Hosey (@jenesaisquoithe) gepostetes Foto am

Cutouts

Boom goes the Dynamite! Was für ein Look! Tolle Farben, eine wunderschöne Silhouette und neckische Cutouts, die nicht zu viel zeigen, aber gerade genug, dass sie unfassbar sexy sind.

 

Taille zeigen!

Denn erst mit richtigen Kurven kommt eine Taille auch erst so richtig zur Geltung. Richtig schön dazu sind ausgestellte Röcke oder Kleider im Stil der Fünfziger oder Siebziger, ein kleiner Taillengürtel und schon ist die Sanduhr-Silhouette perfekt!

??? #plussize #plussizeoutfit #plussizeblogger #luziehtan #celebratemysize #honormycurves #effyourbeautystandards | ? @cityduskphoto Ein von LUCIANA • Lu zieht an.® (@luziehtan) gepostetes Foto am

Auffallen

Ein cool gemusterter Rock, dazu ein lässiges Shirt, die Taille betont und ein auffälliger Kopfschmuck. Warum auch verstecken, wenn man doch so viel zu zeigen hat?

Einen eigenen Stil haben

Wenn man immer nur versucht, Trends zu kopieren, in denen man sich nicht wohl oder sogar verkleidet fühlt, wird man nie so toll aussehen wie in einem eigenen Style, der zu einem passt.

Also, hört auf einem bescheuerten Ideal hinterher zu laufen und kreiert euren eigenen Look – der passt eh am besten zu euch!

 

Heute auf der Panorama // my outfit today for a day at the fashion fair @panoramafashionfair ? #kathastrophaloutfits #abmlovesmurals

Ein von kathastrophal | Plus Size Blog (@kathastrophal) gepostetes Foto am

 

Das steht Plus-Size Mädels gut //  Foto: C&A Das steht Plus-Size Mädels gut: Gemusterte Blusen // Foto: C&A
Das steht Plus-Size Mädels richtig gut: Gemusterte Blusen von C&A //  Foto: c-a.com
Plus-Size-Supermodel Ashley Graham im heißen Bikini von Suimsuitsforall // Foto: Suimsuitsforall Plus-Size-Supermodel Ashley Graham im heißen Bikini von Suimsuitsforall Foto Suimsuitsforall

Plus-Size-Supermodel Ashley Graham im heißen Bikini von Suimsuitsforall // Foto: Suimsuitsforall 

 
Altrosa im angesagten Carmen-Look: Ein Traumteil von Navabi // Foto: Navabi Altrosa im angesagten Carmen-Look Ein Traumteil von Navabi Foto Navabi

Altrosa im angesagten Carmen-Look: Ein Traumteil von Navabi // Foto: Navabi

Heißer Einteiler in traumhaften Herbsttönen von Doris Megger // Foto: Doris Megger Heißer Einteiler in traumhaften Herbsttönen von Doris Megger Foto Doris Megger

Heißer Einteiler in traumhaften Herbsttönen von Doris Megger // Foto: Doris Megger